Protokollstapel TCP/IP - ICMP-Internet Control Message Protocol

Beitragsseiten

ICMP - Internet Control Message Protocol

Dieses Protocol arbeitet sehr eng mit IP zusammen und hat in der Internetschicht die Aufgabe, sich um Statusinformationen bzw. Fehlermeldungen zu kümmern und auszugeben.

ICMP-Meldungen werden in verschieden Situationen ausgegeben: Erreicht ein Datenpaket nicht sein Ziel, oder wenn die Pufferkapazität nicht ausreicht, um Daten zu übermitteln.

Ausschnitt von vielen möglichen ICMP-Meldungen

  • Kommt ein Paket über die bisherige Strecke zum Erliegen, gibt ICMP die Meldung Destination unreachable aus, wenn es keine weitere Wegstrecke zum Ziel gibt. Die Übertragungsleitung wurde ZB. Unterbrochen, weil der Port oder das Netzwerk des Empfängers nicht erreichbar ist.
  • Time Exceeded bedeutet, dass eine Überschreitung eines Zeitlimits eingetreten ist oder auch die TTL Lebensdauer ist abgelaufen.
  • Host unreachable wird ausgegeben wenn vom Standardrouter (Standard-Gateway) ein Host nicht gefunden wird.
  • Es gibt noch viele andere! (siehe unten weitere Informationen)

 

RFC-Editor (rfc792): ICMP - Protocol Specification


Drucken   E-Mail