SERVER 2012R2

BenutzerverwaltungGruppenverwaltungKennwortrichtlinienOrganisationseinheitRechte & FreigabenAnmeldemethoden

Erste Schritte - Arbeitsgruppe oder Domäne

Beitragsseiten

Arbeitsgruppe oder Domäne

Nach der Installation von Windows Server 2012 befindet sich dieser automatisch in einer Arbeitsgruppe (WORKGROUP).
Diese Arbeitsgruppe dient lediglich dazu, dass die Computer in eine Gruppe zusammengefasst werden.
Benutzer dieser Arbeitsgruppe können Zugriff auf freigegebene Ordner oder auch zu bestimmten Druckern usw. haben.

Damit die Benutzer auf die jeweiligen im Netz freigegebenen Dateien und Geräte Zugriff haben, müssen die Benutzer erst auf jeder Maschine, in der Benutzerverwaltung, angelegt werden.

Die Änderung der Option Mitglied von ist jedoch nur sinnvoll, wenn der Windows Server 2012 erstmal nur als Member-Server in eine Domäne eingebunden werden soll.
Wird der Server unmittelbar nach der Installation zu einen Domänencontroller hochgestuft, müssen hier keine Veränderungen vorgenommen werden, da durch den Installationsprozess von Active-Directory-Diensten automatisch Veränderungen am Betriebssystem vorgenommen werden.

Der Name der Arbeitsgruppe kann rechts im selben Fenster unter Eigenschaften umbenannt werden, wo auch der Computername abgeändert werden kann.

  1. Klicke hierzu im Server-Manager -> Lokaler Server auf den Link neben der Arbeitsgruppe.
    (In diesem Beispiel lautet die Arbeitsgruppe WORKGROUP)
    > Das Dialogfenster Systemeigenschaften öffnet sich.
  2. Klicke hier anschließend auf die Schaltfläche Ändern.
    > Das Dialogfenster Ändern des Computernamens bzw. der Domäne öffnet sich.WinServ2012 Ändern des Computernamens, Domain und Arbeitsgruppe
  3. Notiere in dem Eingabefeld Arbeitsgruppe einen aussagekräftigen Namen, oder wähle unter Mitglied von die Oprtion Domäne und gib die Domäne an, zu der der Server beitreten soll.
  4. Bestätige die Eingabe mit einen Klick auf die Schaltfläche OK.
  5. Die Einstellung wird erst durch einen Neustart des Computers wirksam.WinServ2012 - Computer Neustart nach der Änderung des Computernamens
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.