Erste Schritte - IP-Adresse

Beitragsseiten

IP-Adresse

Öffne in der Kachelansicht das Fenster Administrator: Windows PowerShell, oder öffne über Suchen (WIN+Q) cmd die Eingabeaufforderung.
In beiden Tool's lassen sich die folgenden Schritte durchführen.
Mit dem Befehl ipconfig/all erhält man einige Informationen zur IP-Konfiguration.

WinServ2012 Administrator Windows PowerShell - Befehl ipconfig all

Im ersten Augenblick sind erstmal die folgenden Informationen wichtig:Computername: WIN-DOK2ABPMPAC

  • Ipv4-Adresse: 192.168.88.128
  • Subnetmaske: 255.255.255.0
  • DHCP-Server: 192.168.88.254
  • DNS-Server: 192.168.88.2

Syntax von ipconfig

Schreibform: ipconfig[leer]/Syntax
Beispiel: ipconfig /all

weitere Befehle

/? Zeigt diese Hilfe an. /all          Zeigt alle Konfigurationsinformationen an.
/release Gibt die IPv4-Adresse für den angegebenen Adapter frei.
/release6 Gibt die IPv6-Adresse für den angegebenen Adapter frei.
/renew Erneuert die IPv4-Adresse für den angegebenen Adapter.
/renew6 Erneuert die IPv6-Adresse für den angegebenen Adapter.
/flushdns Leert den DNS-Auflösungscache.
/registerdns Aktualisiert alle DHCP-Leases und registriert die DNS-Namen erneut.
/displaydns Zeigt den Inhalt des DNS-Auflösungscaches an.
/showclassid Zeigt alle für den Adapter zugelassenen DHCP-Klassen-IDs an.
/setclassid Ändert die DHCP-Klassen-ID
/showclassid6 Zeigt alle für den Adapter zugelassenen IPv6-DHCP-Klassen-IDs an.
/setclassid6 Ändert die IPv6-DHCP-Klassen-ID.

Ändern der IP-Adresse

Die Änderung der IP-Adresse lässt sich über das Fenster Server-Manager -> Lokaler Server erreichen.

  1. Klicke im rechten Bereich, unter Eigenschaften, auf den Link IPv4-Adresse wird über DHCP zugewiesen.
    > Das Fenster Netzwerkverbindungen öffnet sich.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Netzwerk-Symbol Ethernet() und anschließend im öffnenden Kontextmenü mit der linken Maustaste auf Eigenschaften.
    > Das Fenster Eigenschaften von Ethernet öffnet sich.WinServ2012 Eigenschaften von Ethernet Interntprotokoll Version 4 TCPIPv4
  3. Klicke mit einen Doppelklick auf die Option Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4), öffnet sich das Fenster Eigenschaften von Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4).WinServ2012 Eigenschaften von Interntprotokoll Version4TCPIPv4In der Regel erhalten Server in einem Netzwerk immer eine feste IP-Adresse.
    Wähle die Option Folgende IP-Adresse verwenden und gebe bei Bedarf die DNS-Serveradresse ein.
  4. Nachdem Du hier Deine Angaben gemacht hast, bestätige die Eingabe mit der Schaltfläche OK, um zu speichern.

Drucken   E-Mail